Nützliche Informationen und Themen über All-In-One Kassensysteme und Kassensoftware

Beste kassensysteme: All-in-One Touchkasse

All-in-One Touchkasse mit integriertem Bondrucker und Kundendisplay 15'' Touchscreen, Intel Celeron G530 DualCore mit 2.4 GHz, 2 GB RAM, 320 GB Festplatte, zahlreiche Anschlüsse So klein und doch so groß: Die K900 von Glancetron bietet in einem kompakten Gehäuse alles, was Sie von einen kassensysteme erwarten. Mit ihrer kleinen Stellfläche passt sie an jeden noch so engen Kassenplatz in Bars, Restaurants und in Geschäften. Das Gehäuse ist flach, robust und durch den niedrigen Schwerpunkt überaus standfest. Der integrierte Touchscreen, vielseitige Optionen zur Erweiterung und ein attraktiver Preis machen das Kassensystem zu einem echten "Must-Have". In Sachen Leistung trumpft die Glancetron K900 mit einem Intel Sandy Bridge Celeron G530 mit 2,4 GHz auf. Dazu 2 GB DDR3 RAM, die auch bei anspruchsvolleren Anwendungen jederzeit schnelles Arbeiten gewährleisten. Sollte es der Einsatzbereich erfordern, erweitern Sie den Arbeitsspeicher einfach auf bis zu 8 GB. So ist die K900 auch für zukünftige Anforderungen bestens gerüstet.   Das Display der Glancetron K900 erfüllt sämtliche Ansprüche seiner Benutzer. Mit 15 Zoll (38,1 cm) Bildschirmdiagonale bietet es ausreichend Platz und Übersicht für beliebige Kassenanwendungen. Der randlose Touchscreen mit resistiver 5-Draht-Technologie ist bereits integriert. Er erleichtert die Bedienung und ersetzt in den allermeisten Fällen die komplette Peripherie wie Maus oder Tastatur. Bei einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel und einer Helligkeit von 250 cd/m² ist die Darstellung jederzeit gut. Eine durchdachte Auswahl an optionalen Peripheriegeräten erweitert den Einsatzbereich der K900 erheblich. Auf Kundenseite sind ein Thermodrucker mit Auto-Cutter (Druckbreite von 50 und 76 mm) und ein Kundendisplay ab Werk integriert. Sie sparen Platz durch den Einbau direkt an der Gehäuserückseite und auch die Anschaffung zusätzlicher Geräte entfällt. Als überaus praktisch erweisen sich die weiteren Peripherie-Optionen: Der Magnetkartenleser erleichtert die schnelle elektronische Bezahlung, das Kellnerschloss und der Fingerabdruckleser erlauben die einfache und sichere Benutzererkennung. Das ebenfalls optional erhältliche RFID-Modul lässt sogar kontaktlose Identifikation zu. Alle Geräte bringen Sie ganz leicht seitlich am Gehäuse der Glancetron K900 an – und sparen wiederum wertvollen Platz. Auf kleiner Fläche vereinen Sie so zahlreiche Geräte in einem einzigen! Natürlich gewährleisten die weiteren Standardanschlüsse noch mehr Flexibilität im Einsatz. Über die insgesamt fünf USB-Ports (einer davon direkt am Monitor) binden Sie Peripheriegeräte wie Barcodescanner, eine Tastatur oder eine Maus, etc. ein. Mit den verschiedenen seriellen Schnittstellen stehen Ihnen weitere Anschluss-Optionen zur Verfügung. Der VGA-Port für einen zweiten Monitor sowie der LAN-Anschluss gehören ebenfalls zur Grundausstattung der K900. kontakt uns

Zurück zur Liste

Senden Sie uns eine Nachricht

Message sent! Message not sent, please try again.

Kontakt

  • marker imageLindemannstr. 23, 40237 Düsseldorf
  • phone image
    +49 (0)211 17806391
  • mail image vertrieb@abacus-software.de
  • magnifier image www.abacus-software.com

Impressum

Öffnungszeiten:

Persönlich erreichen Sie uns Mo. - Fr. von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Abacus Software GmbH
Lindemannstr. 23
D-40237 Düsseldorf

Tel : +49 (211) 178 06 391

Fax: +49 (211) 178 07 589

eMail: info@abacus-software.de

http://www.abacus-software.de

Geschäftsführer:

A. Assadzadeh

USt-IdNr.DE283422715
USt-Nr. 105/58011779
Registergericht Düsseldorf HRB 67780
Gerichtsstand: Düsseldorf

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Nutzungsbedingungen: Die Verbreitung von Inhalten der Website www.abacus-software.de ist nur mit einer schriftlichen Genehmigung möglich. Dies gilt insbesondere für die Nutzung in Printmedien, Online-Diensten sowie die Nutzung auf Datenträgern jeder Art und elektronischen Träger-medien wie CD-ROM, ungeachtet der Übertragungs-, Träger und Speichertechniken. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.